100% der befragten Kunden würden eLeader Mobile Visit anderen empfehlen.


*Basierend auf den Ergebnissen der eLeader Mobile Visit Zufriedenheitsumfrage, die innerhalb von 6 Monaten nach der Implementierung durchgeführt wurde.

    • Die Implementierung des ursprünglichen SFA / FFM eLeader Mobile Visit Systems hat 100% der Projektziele erreicht. Die Effektivität des Vertriebs steigt, die Außendienstteams arbeiten effizienter, standardisierte Daten ermöglichen eine präzisere Marktbeherrschung aus der Position der Zentrale.

      Laden Sie die Fallstudie herunter (EN)
    • Das Hauptziel der Implementierung der gelieferten Lösung war es, die für die Durchführung der Aktivität benötigte Zeit zu optimieren und den Standard für alle mobilen Aktivitäten der Mitarbeiter des Unternehmens zu ändern.

      www.whirlpool.com

    • eLeader Mobile Visit ermöglicht eine effiziente Verwaltung der Außendienste vom Büro aus und optimiert die Arbeit mobiler Teams. Die Anwendung arbeitet gleichzeitig in zwei Sprachen: Arabisch/Farsi und Englisch. Die Lösung bietet auch eine erweiterte Analyse von Informationen aus vielen Bereichen der Tätigkeit des Kunden.

      Order Case Study
    • Die Implementierung der mobilen Lösung eLeader ermöglichte es, das bestehende System zu ergänzen und die Effektivität der Verkaufsprozesse zu erhöhen, unter anderem durch die Implementierung von Modulen, die für ein umfassendes Besuchsmanagement, die Unterstützung des Promotionsprozesses, den mobilen Zugriff auf das Multimedia-Basis- und Kühlgerätemanagement des Unternehmens verantwortlich sind.

    • Die Implementierung des mobilen Systems ermöglichte die vollständige Implementierung aller Prozesse, die von den Außendienstmitarbeitern durchgeführt wurden. eLeader Mobile Visit wurde auf Nokia Lumia Smartphones mit Windows-Betriebssystem ausgeliefert.

      www.microsoft.com

    • Einer der weltweit größten Hersteller von Haushaltsgeräten nutzt eLeader Mobile Visit in den Ländern Nord- und Osteuropas. Das Tool zur Verwaltung der Vertriebsmitarbeiter im Außendienst auf der iOS-Plattform hilft dem Unternehmen, deckt alle Feldaktivitäten ab und kann mit speziellen, kundenspezifischen Berichten verwaltet werden.

      www.bsh-group.com

    • Die eLeader Mobile Visit-Lösung wird in Polen und Saudi-Arabien eingesetzt. Die Konfiguration der Anwendung beinhaltet das Kartenmodul zur Überprüfung, ob sich die Benutzer am Arbeitsplatz befinden. LG verwendet auch das Datei-Modul, in dem Trainingsmaterialien zur Verfügung gestellt werden.

      www.lg.com

    • Das Tool unterstützt die Vertriebs- und Marketingaktivitäten im Vertrieb in den Bereichen Tourenplanung der Außendienstmitarbeiter, Überprüfung von Ausstellungsstandards sowie Erfassung und Verarbeitung von Marktinformationen.

      Order case study
    • Ziel der Makro Company war es, Feldbesuche besser zu planen und zu kontrollieren, den Kundenstamm besser zu verwalten und Werbekampagnen effizienter durchzuführen.  eLeader Mobile Visit liefert Makro genaue Daten über die Parameter von Besuchen, ermöglicht die Integration mit zentralen Systemen, arbeitet in verschiedenen Kanälen und unterstützt viele Arten von Marketingkampagnen.

    • HMD Global OY ist ein finnisches Unternehmen, der neue Eigentümer der Marke Nokia. Das schnell wachsende Unternehmen nutzt eLeader Mobile Visit, um seine Vertreter in der Verkaufsautomatisierung zu unterstützen. Die Lösung wird weltweit in verschiedenen Ländern, Regionen und Kulturräumen eingesetzt.
      https://www.hmdglobal.com/

    • Die Manager von BIC Polen suchten nach einem System, das sowohl Standard- und Nicht-Standardaktivitäten (und nicht nur regelmäßige Besuche, Messeaufträge, Händlerbesuche) als auch solche im CRM- oder HR-Bereich besser bewältigen konnte. eLeader erhielt die Möglichkeit, BIC-Verkäufer zu unterstützen, indem es eine effiziente, komfortable und flexible SFA eLeader Mobile Visit-Anwendung anbietet.

    • Das System unterstützt mobile Mitarbeiter bei der Erstellung und Bearbeitung einer Kundendatenbank, der Produktverwaltung, der Organisation von Promotionen, dem Einblick in die gesamte Historie der Zusammenarbeit, der Verbesserung des Inkassos und der Optimierung von Reiserouten.

    • Die Einführung der eLeader Shelf Recognition im Jahr 2014 hat bei den Anwendern zu einigen Widerständen geführt. Heute geben ehemalige Skeptiker zu, dass die Arbeit mit einer Anwendung erhebliche Vorteile im Kampf um Regalflächen bringt und die Berichterstattung über Besuche optimiert. – Rafał Prus, Sales Support Manager, GTM-Abteilung, Maspex Wadowice.

      www.maspex.com

    • In Marokko gibt es keinen stärkeren Marktteilnehmer für die Produktion und den Vertrieb von Getreideprodukten als die Tria-Gruppe. Jetzt nutzt Tria das System von eLeader Mobile Visit. Unter Einbeziehung eines lokalen Partners hat eLeader eine Kooperation aufgebaut, dank derer es seine Position in Nordafrika stärkt und die Dynamik der Kundenentwicklung erhöht.

    • Der marokkanische Potentate Asment Temara (Votarantim Cementos) hat beschlossen, eine Reihe von Geschäftsprozessen mit eLeader Mobile Visit zu automatisieren.

    • Ouzidis ist ein marokkanisches Unternehmen, das sich auf den Vertrieb von Konsumgütern (FMCG) spezialisiert hat und in allen Vertriebskanälen tätig ist: Großhandel, Einzelhandel, GMS, HCR. Dank eLeader Mobile Visit hat Ouzidis die Kontrolle über den gesamten Vertrieb seiner Produkte. Durch den Einsatz modernster Technologien hat der Kunde die tägliche Arbeit des gesamten Vertriebsnetzes verbessert.

    • Die Anwendung unterstützt und automatisiert grundlegende Aktivitäten (Bestellungen oder Distribution) und unterstützt die Mitarbeiter mit dem GPS-Modul sowie eine Reihe von einzigartigen Prozessen, in denen die Vertreter und Regionalmanager von Ambra täglich die starke Marktposition des Unternehmens sichern.

    • Tchibo Coffee Service Polska war auf der Suche nach einer mobilen Lösung, die es ermöglicht, die Arbeit von Außendienst, Logistik und technischem Service besser als bisher zu steuern. Die eLeader-Anwendung ermöglichte nicht nur die Digitalisierung von Dokumenten, die im Unternehmen funktionieren, sondern vor allem den elektronischen, reibungslosen Informationsaustausch.

    • In nur 4 Wochen implementiert, wird die eLeader-Lösung alle Geschäftsprozesse, die von mobilen Mitarbeitern täglich durchgeführt werden, optimieren.

    • Die Möbelfabrik „Forte“ S.A. entschied, dass die beste Umsetzung der Ausstellungs- und visuellen Strategie in dem Feld durch die Anwendung eLeader Mobile Visit ermöglicht wird. Der Hauptvorteil der Lösung war die Konfiguration der Anwendung, die es ermöglichte, das Formular-Reporting mit dem visuellen Reporting zu kombinieren.

    • Die Hauptaufgabe des eLeader-Teams bestand darin, ein System zu schaffen, das keine Änderungen an den bestehenden Gewohnheiten der neuen Benutzer erzwingt und ihnen die Freiheit gibt, zu arbeiten, ohne sich auf das Programm konzentrieren zu müssen.

    • The result of meeting the requirements in a short time of a nationwide, well-organized sales network has been possible only thanks to earlier free tests. The tests have provided relevant data and revealed areas, that required immediate intensive work of the Indykpol’ team.

      MORE

    • Neben der Reduzierung der Betriebskosten und der Verkürzung der Zeit für die Übertragung von Informationen aus dem Markt ist der wichtigste Aspekt bei der Implementierung der eLeader Mobile Visit-Anwendung die Erhöhung der Zeit, die Vertriebsmitarbeiter ihren Geschäftspartnern widmen.

    • Lactalis ist weltweit führend in der Milchwirtschaft. Das Unternehmen nutzt das SFA-System von eLeader und Connector Service, dank dem die Bestellungen direkt an die Vertriebspartner gehen.

      www.lactalis.pl

    • Der größte Distributor und Importeur von orientalischen Lebensmitteln in Polen stattete seine mobilen Mitarbeiter mit fortschrittlichen Lösungen eLeader Mobile Visit – Sales and Merchandising Editions aus. Auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösungen optimieren die Arbeit der Vertriebsmitarbeiter in den Bereichen Großhandel, Einzelhandel und Netzwerk.

    • Savencia Fromage & Dairy, die das SFA-System von eLeader in Polen implementiert, hat sich entschieden, die Server-Infrastruktur des eLeader DataCenter vollständig auszulagern, wodurch Sie Investitionen in Geräte sparen, die Betriebskosten senken und den störungsfreien Betrieb des Systems sicherstellen können.

      savencia-fromagedairy.com

    • Animex ist Polens größter Arbeitgeber in der Fleischindustrie und schafft seine Marke durch innovatives Denken im Geschäftsleben. Das Unternehmen nutzt die eLeader Mobile Visit-Lösung, die Teil der Unternehmensphilosophie ist, sich durch neue Technologien zu entwickeln.

      www.animex.pl

    • Bunge Polska ist Teil der Bunge Group – einem weltweit führenden Unternehmen in der Ölsaatenverarbeitung und dem weltweit größten Hersteller von Pflanzenölen. Ein gutes Beispiel für einen kollisionsfreien Wechsel der Plattform von Android auf iOS im SFA-System von eLeader. Das Unternehmen nutzt auch den eLeader Connector Service, um Aufträge zu übertragen.

      bunge.com

    • Der polnische Marktführer für Fischprodukte hat die eLeader Mobile Visit-Lösung implementiert. Das mobile Tool wird den Betrieb im traditionellen und modernen Kanal optimieren.

      www.graal.pl

    • Basierend auf modernen Produktionstechnologien strebt Jurajska danach, einer der Marktführer der Wasser- und Getränkeindustrie auf dem polnischen Markt zu werden. eLeader Mobile Visit unterstützt zwei verschiedene Gruppen von Mitarbeitern (Hersteller und Distributor) auf zwei verschiedenen Plattformen (Windows und Android).

      www.jurajska.pl

    • Die Krüger GmbH ist Teil der Krüger GmbH Gruppe, die mit Unternehmen in 12 Ländern der Welt und mehr als 4.400 Mitarbeitern vertreten ist. Das Unternehmen nutzt SFA eLeader Mobile Visit auf der Android-Plattform. Unterstützt wird die Arbeit der Außenkräfte durch das Map-Modul, das für die Optimierung der Routen in Bezug auf Reisezeit, Arbeitszeit und Kraftstoffkosten verantwortlich ist.

      www.kruger.pl

    • Sie ist einer der größten Produzenten von gesunden Lebensmitteln in Polen.  Als Förderer der Idee gesunder Lebensmittel ist sie bestrebt, sicherzustellen, dass die angebotenen Produkte den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Das Vertriebsnetz des Unternehmens ist in das SFA eLeader Mobile Visit System integriert.

      www.kupiec.pl

    • Mit Hilfe einer eLeader-Anwendung sind die Außendienstmitarbeiter von LAPO MfB in der Lage, Kundenzufriedenheitsumfragen durchzuführen, die Umsetzung von Servicevorgaben zu steuern, den Dokumentenfluss zu kontrollieren und neue Kunden zu gewinnen und gleichzeitig die Formalitäten auf ein Minimum zu reduzieren.

      www.lapo-nigeria.org

      Laden Sie die Fallstudie herunter (EN)
    • Midas ist der Marktführer auf dem polnischen Innenausstattungsmarkt. Die Laufleistung unserer Händler nach der Einführung von SFA eLeader sank um 10-12 Prozent. Die eLeader-Software berechnet die günstigste Route, vergleicht sie mit der tatsächlichen Route eines Verkäufers und optimiert die Routen.

      www.midas.pl

    • PWC Odra ist Hersteller von Süßwaren, salzigen Snacks und Frühstücksflocken für die größten Einzelhandelsketten im Bereich Private Label und B2B. Die eLeader-Anwendung wird für die modernen, traditionellen Kanal- und Großhandelskunden eingesetzt. Das System unterstützt sowohl die Bereiche Vertrieb, Merchandising und Marketing.

      www.grupaotmuchow.pl